Terminkalender

Retreats und Vorträge

2020

Drei Tage Schweigeretreat: Weisheit und Mitgefühl
Do, 23. bis So, 26. April 2020, Seminarhaus Engl -
Retreat abgesagt

Created with Sketch.

Weisheit und Mitgefühl sind die beiden zentralen Qualitäten, die wir auf dem Pfad der Befreiung entwickeln wollen. Sie sind wie die beiden Flügel eines Vogels, die ihn aus dem Leiden in die Freiheit tragen. Weisheit schenkt uns ein tiefes Verständnis bezüglich der Ursachen des Leidens und des Ende des Leidens. Mitgefühl hingegen gibt uns die Motivation, uns dem Leiden in uns selbst und in anderen liebevoll zuzuwenden und es zu lindern. 

Die Praxis umfasst abwechselnd Sitz- und Gehmeditation, sowie Anleitungen, Vorträge und Einzel- oder Gruppengespräche. Das Retreat findet in vollständigem Schweigen statt (inkl. Verzicht auf elektronische Kommunikation). Paare werden getrennt untergebracht.

Anmeldung unter http://www.seminarhaus-engl.de/

Thinking Out Loud: Conversations on Early Buddhism
Weekly online study sessions via Zoom, offered by Bodhi College,
5th April – 24th May 2020

Created with Sketch.

A weekly opportunity for dialogue and reflection with the Bodhi College faculty.

To support your practice and study during this time, each session is led by two of our teachers, focused on a particular topic with a follow-up discussion later in the week.   

We, at Bodhi College are offering our sangha a weekly opportunity to connect, and continue the process of study and practice together with our teachers. As many of our retreats this Spring are not able to go ahead in person, we realise how important it is to continue to resource ourselves at a time where it’s never been more needed.

With this in mind, we have picked themes for the sessions that will continue to support you and your practice in coming to terms with the new reality of our daily lives.
Two-hour Zoom Broadcast on Sundays at 4 pm BST / 17:00 CET (2 hrs)
Follow-up Session on the following Thursday 7 pm BST / 20:00 CET  (1 hr)

Further information: https://bodhi-college.org/events/32-thinking-out-loud-conversations-on-early-buddhism/region-UK/

Sechs Tage Vipassana-Retreat - «In Beziehung zu sich selbst und der Welt sein»
30. April bis 6. Mai 2020, Meditationszentrum Beatenberg
-
Retreat abgesagt. Ersatzangebot: Online-Retreat 30.4.-4.5.. Informationen dazu hier.

Created with Sketch.

Irene Bumbacher & Yuka Nakamura

In der Vipassanameditation treten wir in eine vertiefte Beziehung mit uns selbst. Gestalten wir diese Beziehung wohlwollend und interessiert, entstehen auf natürliche Art Raum und Mitgefühl für das gesamte Spektrum unseres Erlebens. Wir entdecken neue Möglichkeiten, uns selbst und allen Lebewesen mit Liebe und Weisheit zu begegnen.

Der Tagesablauf beinhaltet Sitz-, Geh- und Stehmeditation, achtsame Körperübungen, Elemente von Einsichtsdialog und Gespräche mit den Lehrerinnen. Schweigekurs, keine Kommunikationsmedien.

Anmeldung über Meditationszentrum Beatenberg (karuna.ch)

Saṃvega - The Urgency of Heart
May 9, 2020, 2 hours Online Teaching 

Created with Sketch.

Yuka Nakamura

organized by Delaware Valley Insight Meditation
19.00 to 21.00, MET; 1pm to 3pm, EST.
Registration here

Online-Vortrag: Karma – die Macht guter Absichten
Dienstag 19. Mai 2020, landguet.ch/de/online-events

Created with Sketch.

Yuka Nakamura
Vortrag im Rahmen einer Vortragsserie ab 15. April 2020.
Anmeldung über: https://www.landguet.ch/de/online-events

Online Retreat Ascension: 4 Day Insight Meditation Retreat
20th to 24th May 2020, Meditationszentrum Beatenberg 

Created with Sketch.

Charles Genoud, Patricia Genoud-Feldman, Yuka Nakamura 
MEDITATION VIPASSANA 

During this retreat we will deepen our understanding of insight practice, developing mindfulness of the mind and the body, contemplating their aspects and exploring their qualities in each moment. As wisdom unfolds, the nature of experience will reveal itself enabling an inner transformation. The retreat will allow us to trust in what lies beneath the surface of habitual tendencies, gently opening and relaxing the heart through the cultivation of loving-kindness. This online retreat will offer the support of instructions, group interviews and dharma talks for sustained practice at home.


Further information here

Online-Seminar: Wunsch und Intention als Kraft des Wandels, 14. Juni (10-12) und 17. Juni (19-20)

Created with Sketch.

Yuka Nakamura und Akincano M. Weber
Unsere Lebensäußerungen werden getragen von bewussten und unbewussten Absichten.  Meditations-Traditionen legen großen Wert auf das Wachrufen und die Be­kräf­ti­gung heilsamer, erkenntnisgerichteter und be­freien­der Absichten. Akincano und Yuka sprechen über die Aussaat guter Impulse und zeigen ihre Keimkraft auf im Zusam­men­spiel von Wohlwollen, tauglicher Gesinnung und beherzter Entschlossenheit.

14. Juni (So)  10:00–12:00        Seminar
17. Juni (Mi)  19:00–20:00        Echo: Fragen & Dialog


Information und Anmeldung:
Bodhi College: Gemeinsam hinschauen: Perspektiven und Blickwechsel: Dreiteilige Seminarreihe auf Deutsch

3-Tage-Mindfulness-Retreat: Zu uns selbst nach Hause kommen
18. bis 21. Juni 2020 im Landguet Ried bei Bern

Created with Sketch.

 Yuka Nakamura und Frederik Torhorst 

Dieses Retreat bietet uns die Gelegenheit, drei Tage lang in die Praxis der Meditation einzutauchen und die Vielfalt der Achtsamkeitsübungen zu erleben. Wohlwollend und interessiert nehmen wir wahr, was sich uns von Moment zu Moment zeigt. Wir spüren offen und sanft in all unsere Erfahrungen hinein – und erleben sie umso intensiver. Unterstützt durch die äussere Stille und das Schweigen kann unser Bewusstsein in einen Zustand von tiefer innerer Ruhe und Entspanntheit kommen. Durch die Vertiefung der Aufmerksamkeit stärken wir unsere inneren Ressourcen, kommen wieder in Kontakt mit unserer Lebendigkeit und Freude, erkennen, was uns wirklich wichtig ist – wir kommen zu uns selbst nach Hause.

Die Tagesstruktur enthält angeleitete Meditationen im Sitzen und Gehen, Stehen und Liegen sowie achtsame Körperarbeit, Vorträge, Gruppen- und Einzelgespräche mit den Lehrenden. Der Kursablauf erlaubt den Teilnehmenden auch freie Zeit zur eigenen Gestaltung.

Das Retreat findet im Schweigen statt und unter Verzicht auf elektronische Kommunikationsgeräte.

Zeiten: Donnerstag 18. Juni 2020, 18 Uhr - Sonntag 21. Juni 2020, ca. 14 Uhr

Anmeldung unter www.centerformindfulness.ch

Online-Seminar: Rechte Rede – Sprache als Praxisfeld, 28. Juni (10-12) und 3. Juli (19-20)

Created with Sketch.

Christoph Köck und Yuka Nakamura
Die Worte, die wir sagen, haben eine machtvolle Wirkung auf uns und andere – sie hinterlassen Spuren, schaffen Verbindung oder Trennung. Deshalb ist der ganze Bereich des Zuhörens und Sprechens ein reiches und anspruchsvolles Feld der Dharmapraxis, um die eigene Sensibilität und Achtsamkeit immer weiter zu kultivieren und zu verfeinern. In diesem Seminar wollen wir gemeinsam erforschen, was mit Rechter Rede, wie der Buddha sie gelehrt hat, gemeint ist und welche Relevanz sie für uns in unserem Leben hat.

28. Juni (So)  10:00–12:00        Seminar
3. Juli (Mi)      19:00–20:00        Echo: Fragen & Dialog


Information und Anmeldung:
Bodhi College: Gemeinsam hinschauen: Perspektiven und Blickwechsel: Dreiteilige Seminarreihe auf Deutsch

4 Day Online Retreat: Cultivation – Investigation – Contemplation: Insight Meditation Retreat for Experienced Students
July 22 – 26, 2020, Insight Meditation Society, Barre, MA

Created with Sketch.

Akincano Marc Weber, Yuka Nakamura

This online meditation course for experienced practitioners will focus on deepening mindfulness and liberating insight. Our guiding map will be the teachings on the Four Applications of Mindfulness (Satipaṭṭhāna), which enable us to tap into the wealth of practical wisdom from early Buddhist contemplative traditions. The teachers will offer gentle and precise training in unifying the mind, guiding us in establishing different modes of awareness and in metta (friendliness). These practices allow for quieting and strengthening the heart, and foster transformative insights, growth and integration. 

This course will include meditation instruction, talks about the teachings, and Q & A-sessions with teachers. 


Register online at https://www.dharma.org/retreats/598.

5-Day Online Retreat: The Poetry of Self - The Poetry of Not-Self. 22nd to 27th September 2020

Created with Sketch.

Kirsten Kratz and Yuka Nakamura

The Buddhist teachings on not-self can be easily misunderstood. They invite us to explore how self is constructed. Looking closer we discover that 'self' is not per se the problem. The Dharma unveils unexamined ways we perceive and construct self and then believe in these fabrications with their accompanying limiting narratives and patterns.

We will enquire into how we create self, other and world; seeing their creation as a spectrum from the dense to ever more refined and subtle levels and aim to cultivate a liberating pliability that can celebrate the unique, personal expressions of self as well as its emptiness.

Further information and registration: https://gaiahouse.co.uk/poetry-of-self/

Online-Studienretreat Brahmavihāra und Leerheit
12. bis 18. Oktober 2020, Meditationszentrum Beatenberg

Created with Sketch.

Bhikkhu Anālayo und Yuka Nakamura (Assistenz)

Thema dieses Kurses ist die Brahmavihāra-Meditation und der allmähliche Eintritt in die Leerheit auf der Basis der Cūḷasuññata-Sutta. Ein Schwerpunkt werden die Bodhipakkhiya-Dhammas sein, Qualitäten und Praktiken, die nach dem frühen Buddhismus für die Befreiung zentral sind. Besonderer Wert wird auf jene Aspekte gelegt, die für die Meditationspraxis von praktischer Bedeutung sind.

Dieser Kurs richtet sich an erfahrene Praktizierende, die ihr Verständnis und Praxis vertiefen möchten. Er kombiniert Studien- und Diskussionsrunden vormittags mit Meditationsanweisungen, die während der stillen Übungszeit des restlichen Tages erteilt werden.

Für diesen Kurs gelten besondere Teilnahmevoraussetzungen. Infos dazu: https://karuna.ch/de-Kurse-Programm-Kursbeschreibung-Detail?kurs_id=2026

Vier Tage Meditationsretreat: Weisheit und Mitgefühl
4. bis 8. November 2020, Pauenhof

Created with Sketch.

Weisheit und Mitgefühl bilden die wichtigsten Qualitäten, die wir auf dem Weg zur Befreiung entfalten wollen. Sie sind wie die zwei Flügel eines Vogels, ohne die dieser nicht fliegen könnte. Weisheit lässt uns die Leerheit von einem Selbst immer tiefer erkennen und ermöglicht dem Geist, loszulassen; Mitgefühl öffnet unser Herz für andere Wesen und motiviert uns, uns für das Wohl aller Wesen einzusetzen. Zusammen zeigensie uns eine Antwort auf das Leiden in uns selbst und in der Welt auf.

Schweigeretreat, ohne Kommunikationsmedien.

Der Tagesablauf beinhaltet Sitz-, Geh- und Stehmeditation sowie weitere angeleitete Übungen und Gespräche mit der Lehrerin.

Voraussetzung: Vollständige Teilnahme vom Beginn (Mi, 18 Uhr) bis zum gemeinsamen Abschluss (So Mittag).
Information und Anmeldung: Zentrum Freier Buddhismus, 45276 Essen, www.freierbuddhismus.de, buddhismusruhrgebiet@t-online.de

Online Course: Meditation: Between Psychological Development and Spiritual Growth. Study & Practice Course for experienced meditators
Fri 13 - Wed 18 November, 2020

Created with Sketch.

Akincano Marc Weber & Yuka Nakamura

Buddhist textual meditation instructions originate from a pre-psychological epoch. In contrast to that, people of our time understand meditation and their own inner process primarily in psychological terms. A psychologist and a psychotherapist, both meditation teachers for many years, reflect on the contemplative path from a psychological perspective: What exactly happens when we meditate? How do modern day practitioners find their way through pre-psy­cho­logical meditation in­struc­tions? Do different temperaments respond differently to specific forms of me­di­tation? What can go wrong? How are needs different from desires? Does spiritual practice really pro­tect against neu­rosis? How can practitioners avoid side-stepping indispensable de­velop­men­tal stages in their meditation practice? The course offers clarification and orientation where notions of psychological development and traditional perspectives of spiritual growth interplay.

Format: The event follows the format of a study & practice course and is in parts conducted in silence. Lectures, group work, contemplative exercises, sitting, standing and walking meditation. 

Requirements: The course is for practitioners with meditation experience (longer silent retreats); familiarity with early Buddhist concepts is required; psychological and therapeutic under­stan­ding is desirable

Registration: https://bodhi-college.org/

Drei Tage Vipassana-Retreat: Vertrauen und Weisheit
 Do 3. Dezember – So, 6. Dezember 2020, Meditationszentrum Beatenberg und Online

Created with Sketch.

Yuka Nakamura und Ingeborg Mösching

Vertrauen und Weisheit sind zwei zentrale Qualitäten auf dem Weg des Erwachens, die beide zu den fünf spirituellen Fähigkeiten gehören. Worauf können wir vertrauen, wenn wir diesen Weg gehen? Und wo braucht es die Weisheit, die uns klar unterscheiden und die tiefere Natur aller Erfahrung erkennen lässt? Wir lernen, wie wir in der Meditation Vertrauen und Weisheit kultivieren und in ein Gleichgewicht bringen können.

Der Tagesablauf beinhaltet Sitz- und Gehmeditation und Gespräche mit den Lehrerinnen.

Schweigekurs, keine Kommunikationsmedien.

Anmeldung unter karuna.ch

Vortrag: Wie 'Ich' entstehe
16. Dezember 2020, 19.15 Uhr, Zentrum für Buddhismus, Reiterstrasse 12, Bern

Created with Sketch.

Yuka Nakamura 
Unser Gefühl, ein 'Ich' zu sein, basiert auf der Identifikation mit und dem Festhalten von gewissen Erfahrungen oder Objekten. Durch das ständige Vergleichen mit anderen Menschen versuchen wir ein Selbst zu kreieren und zu bestätigen. Wir messen uns mit anderen und wollen dabei möglichst gut abschneiden. Diese Gewohnheit erzeugt einen hohen Druck und viel Leiden. Durch achtsames Wahrnehmen dieser Prozesse gewinnen wir mehr inneren Abstand und Freiheit.

2021

Online Retreat: Foundations of Mindfulness-Based Approaches: Insight Meditation Retreat  
8. - 15. January 2021, Insight Meditation Society, Barre, US

Created with Sketch.

Bob Stahl, Yuka Nakamura, Christiane Wolf, Antonia Sumbundu (Ass.)

This retreat is specifically designed for professionals involved in mindfulness-based approaches, whether as teachers, trainers, psychotherapists, clinicians or researchers.

The course is not a professional training, but rather an invitation to extend and deepen personal experience of insight meditation, which is rooted in the cultivation of mindfulness. Retreatants will explore the Four Establishments of Mindfulness as taught in the Satipaṭṭhāna, the foundational teachings of all contemporary mindfulness-based applications. These teachings offer a path to freedom and compassion, and encourage the integration of contemplative wisdom into the fabric of our daily lives.

Registration: Dharma.org

Drei Tage Vipassana-Retreat
21. - 24. Januar 2021, Meditationszentrum Beatenberg

Created with Sketch.

Samuel Theiler & Yuka Nakamura
Vi-Passana bedeutet klares Sehen oder Erkennen. Durch das achtsame, liebevolle und akzeptierende Wahrnehmen der Erfahrungen in Körper, Herz und Geist erkennen wir ihre vergängliche Natur. Diese Einsicht ermöglicht es, uns dem Strom des Lebens gelassener hinzugeben und mitfühlender und wohlwollender mit uns und anderen umzugehen. Wir üben Meditation im Sitzen, Gehen, Stehen und bei allen übrigen Aktivitäten. Daneben werden auch Gruppengespräche und Abendvorträge angeboten. Schweigekurs, keine Kommunikationsmedien.
Anmeldung unter karuna.ch (ab 2. November 20)

Vortrag: Die Schleier der Unwissenheit

Do, 11. Februar 21, 19 Uhr, Zentrum Freier Buddhismus, Essen, DE

Created with Sketch.

Yuka Nakamura 
Die Unwissenheit oder Verblendung ist die Wurzelursache allen Leidens. Wie kommt es, dass wir uns täuschen und verwirren lassen - als Einzelne und als Gesellschaft? Wie manifestiert sich Unwissenheit in unserer Wahrnehmung, unseren Gedanken und Gefühlen und in unseren Handlungen?

Wie können wir praktizieren, um Unwissenheit aufzulösen und Weisheit zu verwirklichen?

 

Anmeldung unter freierbuddhismus.de/